Plaudern und plaudern lassen

Gehören Sie zu den Menschen, die nicht wissen, wie ein Gespräch beginnen? Wir haben einige Tipps für Sie.

Viele Menschen haben Angst vor Ein­ladun­gen zu offiziel­len Anlässen oder Festen. Sie wissen nicht, wie sie auf fremde Personen zu­gehen und diese an­sprechen sollen. Dabei könnte gerade eine Ver­anstal­tung die Gelegen­heit sein, neue Kontakte zu knüpfen. Mit den fol­genden Tipps fällt es Ihnen leichter, eine lockere Unterhalt­ung zu beginnen.

  •  
  • Nehmen Sie eine aufrechte Haltung an. Beobach­ten Sie die Menschen, nehmen Sie Blick­kontakt auf und lächeln Sie ihnen zu. Damit signali­sieren Sie, dass Sie sich gerne unter­halten möchten.

  • Setzen Sie sich nicht zu sehr unter Druck. Sie müssen nicht etwas be­sonders Ge­niales sagen, um eine Kon­ver­sa­tion zu beginnen.

  • Beginnen Sie das Ge­spräch mit etwas Be­lang­lo­sem, zum Bei­spiel einer Aus­sage zum Anlass oder zur Um­ge­bung. Damit geben Sie dem Gegen­über die Chance, ins Gespräch ein­zu­steigen, weil Sie ein ge­mein­sames Erleb­nis ansprechen.

  • Wenn der Gesprächs­ein­stieg schwer­fällt, kön­nen Sie auch Fragen stel­len. Diese sollen offen und nicht zu per­sön­lich sein. «Wie fanden Sie den Vor­trag?», könn­te ein Anfang sein.

  • Hören Sie gut zu. Nur so er­fah­ren Sie, was Ihr Gegen­über inte­res­siert. Zeigen Sie auf­richtiges In­teresse. Wenn die Person echte An­teil­nahme spürt, fühlt sie sich wohl und kann sich auf das Ge­spräch einlassen.
  •  
  • Sie können Ihrer Gesprächs­partner­in oder Ihrem Ge­sprächs­partner auch ein Kompli­ment ma­chen, so­lange dieses ehrlich gemeint und nicht zu persönlich ist.

  • Es gibt beim Small Talk auch einige Fett­näpf­chen, die Sie ver­meiden sollten. Dies sind kri­tische The­men wie zum Beispiel persön­liche Pro­bleme, Politik, Re­ligion oder Gerüchte.

  • Besserwisserei wirkt nicht sym­pa­thisch. Auch mit Mono­logi­sie­ren ma­chen Sie sich nicht beliebt.



DE | FR | IT

 

 

Lungenliga Schweiz

Chutzenstrasse 10

3007 Bern

DE | FR | IT

 

Lungenliga Schweiz
Chutzenstrasse 10, 3007 Bern